04.05.2015

MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst

MKM Erweiterungsbau: Treppenhaus Neubau, Foto: Simon Menges

MKM Erweiterungsbau: Treppenhaus Neubau, Foto: Simon Menges

MKM mit Erweiterungsbau, Foto: Simon Menges

MKM mit Erweiterungsbau, Foto: Simon Menges

Neue Landmarke im Ruhrgebiet:

Seit der Grundsteinlegung und rund vier Jahren Bauzeit ist der Erweiterungsbau des Museum Küppersmühle von Herzog & de Meuron fertiggestellt. Im Inneren des neuen Museumskomplexes lässt eine Abfolge von insgesamt 36 hellen, klar strukturierten Dauerausstellungsräumen der Kunst viel Raum zum Wirken. Die Räume im Bestandsbau wurden zur Neueröffnung mehrheitlich neu eingerichtet, schwerpunktmäßig mit Werken der späteren deutschen Nachkriegskunst, während im Neubau der Focus auf Informel und Abstraktion deutscher Nachkriegskunst liegt, ergänzt durch einige europäische Positionen.

 

Mehr Informationen über die Sammlung, Ausstellungen, Öffnungszeiten, Eintrittspreise und Abbildungen finden Sie HIER auf der Website des MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst, Duisburg.